fbpx

Pfannkuchen mit [N.A!] Cashewgetränk

Benutzen

Ergibt 15 Pfannkuchen

1 1/2 Stunden

Einfach

Vorbereitung

1. Mehl, Backpulver und Zucker in eine große Rührschüssel geben und gut mischen.

2. Eine kleine Mulde in der Mitte formen und das Ei hineingeben. Kräftig verquirlen.

3. Geschmolzene Butter dazugeben (Butter vorher abkühlen lassen, damit das Ei nicht anfängt zu kochen).

4. Cashewgetränk zu der Zubereitung geben, bis die Masse geschmeidig, aber nicht zu flüssig ist.

5. Ausgekratzte Vanilleschote und Salz hinzufügen und die Mischung ein letztes Mal verrühren.

6. Zubereitung mindestens eine Stunde kaltstellen.

7. Etwas Öl oder Butter in einer Pfanne erhitzen, damit die Pfannkuchen nicht ankleben. Eine kleine Schöpfkelle Teig in die Pfanne geben (je nach gewünschter Größe der Pfannkuchen).

8. Pfannkuchen noch warm verzehren. Guten Appetit!

Zutaten

150 g Mehl

1 TL Zucker

1 Päckchen Backpulver

1 Ei

30 g Butter

1 Vanilleschote

1 Prise Salz

20 cl [N.A!] Cashewgetränk

Quand l'appétit [N.A!], tout va !