fbpx

Herzhafter Mini-Cheesecake mit Ziegenkäse

Benutzen

Kochen

2-4 Personen

15 Minuten

30 Minuten

Einfach

Vorbereitung

Zunächst den Teig zubereiten:

1. 4 Teigförmchen einfetten.

2. Cracker zerbröseln und in eine Rührschüssel geben.

3. Butter zerlassen, zu den Crackern geben und mit einem Teigspatel vermengen.

4. Teig in die Förmchen geben und fest andrücken.

5. Im Kühlschrank kaltstellen.

Füllung:

6. Ofen auf 160°C vorheizen.

7. Eier mit Salz und Maismehl in einer Rührschüssel verquirlen.

. Vorsichtig Ziegenkäse und Sojajoghurt einarbeiten.

9. Mischen, bis die Zubereitung glatt und klumpenfrei ist.

10. Mischung in die Teigförmchen füllen, Oberfläche glattstreichen und 30 Minuten im Ofen backen (die Backzeit ist abhängig von Ihrem Ofen).

11. Ofen ausschalten, Käsekuchen im Ofen abkühlen lassen, damit er nicht reißt.

12. 24 Stunden kaltstellen.

Zutaten

200 g frischer Ziegenkäse

1 Sojajoghurt

2 Eier

1 EL Maismehl

1 Paket N.A! Reiscracker Karotte

50 g Butter

Salz

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen !

Kürbis-Feta-Crumble
Tomaten-Erdbeer-Gazpacho mit Basilikum
Salade mexicaine veggie avec Corn Crackers N.A!

N.A! vivez sans compromis !